Schlüssel-Notdienst:
 +43 664 10 10 290

  Schlüsselschmiede:
 +43 5223 53115

Schlosserei:
 +43 5223 55 484

Zutrittskontrollen von Graber Schlosserei u. Schlüsselschmiede GmbH in Hall in Tirol

Unkomplizierte Zutrittsberechtigungen vom technologisch führenden Anbieter für alle Anwendungsfälle.

Standalone Zutrittskontrolle

Standalone Zutrittskontrollen

Die Kaba elolegic Systemfamilie ist ein Standalone Zutrittskontrollsystem, welches sich durch eine einfache Installations- und Bedienungsphilosophie auszeichnet. Durch die Anwendung der RFID-Technologie lassen sich Zutrittsberechtigungen auf unkomplizierte Weise erstellen und verwalten.

Da es sich um ein Standalone Zutrittskontrollsystem handelt, entfallen die Verkabelungen von den Zutrittskomponenten der Türen zu einem Leitrechner. Kaba elolegic Systeme eignen sich besonders zur Kombination mit mechanischen Schließanlagen sowie Online-Zutrittskontrollsystemen. Verschiedene Steuerungsvarianten und Programmierlevels werden dem Kundenwunsch entsprechend eingesetzt. Des Weiteren bietet Kaba elolegic eine große Auswahl von Systemkomponenten.

Zutrittskontrollsystem Kaba TouchGo

Zutrittskontrollsystem Kaba TouchGo

Diese vom technologisch führenden Anbieter für Zutrittslösungen entwickelte Technologie muss vermutlich nicht lange auf Ihren Durchbruch warten. Das elektronische Schließsystem TouchGo™ von Kaba ermöglicht es, Türen zu öffnen, ohne lästiges Suchen nach einem Schlüssel oder einer Zutrittskarte. Durch die bloße Berührung des Türdrückers erkennt das Schloss automatisch, ob es sich um eine Person mit einem berechtigten Kaba TouchGo™ Transponder in Form eines Schlüsselanhängers oder Kartenhalters handelt. Möglich macht dies die neue Identifikationstechnologie RCID, die zukünftig noch viele weitere Annehmlichkeiten bringen wird.

Kaba CardLink™

CardLink™

Mehr und mehr werden mechanische Schließanlagen durch mechatronische oder digitale Standalone-Komponenten ersetzt. Meist werden diese Systeme jedoch als Insellösung betrieben und dadurch viele mögliche Vorteile nicht genutzt. CardLink™ bietet in diesem Bereich erstmals eine komfortable Lösung, indem es die Vorteile beider Systeme verknüpft. Die Kombination von Online- und Standalone-Zutrittskontrolle mit einem LEGIC® Medium als verbindendes Element schafft dadurch eine Synergie beider Technologien.